AKTUELL AKTUELL

Teilnahme am West Europe International Film Festival in Brüssel, Belgien (17. – 24.8.)

Ausstellung in der Galerie Fango in Cottbus, Vernissage: 7. September

Die nächste Gruppenausstellung in der BUNKERHILLGalerie mit dem Titel NACKT AKT FAKT findet vom 28.9. bis 10.10. statt.
Die von mir gegründete 270 qm große Produzentengalerie leite ich mit zwei KollegInnen.
BUNKERHILLGalerie im Feldstraßenbunker, 5. Stock, Feldstraße 66, Hamburg
Haengung 16 - Triptychon
TEMPORAERE INSTALLATION
Triptychon, 2019, Chinesische Tusche und Acrylfarbe auf Papier, dreiteilig, zusammen 350 x 1345 cm, Haengung 2019

Errkaa macht mit seinem Team existenzialistische Haengungen im oeffentlichen Raum. Basis sind seine großformatigen shaped canvases, zumeist schwarz-weiß und mit Aktfragmenten, die die Sinngebungsmaschine Mensch beinahe unweigerlich zum Geschichtenerfinden verfuehren. Diese Geschichten erweisen sich jedoch bei laengerem Hinsehen als reine Konstruktionen des menschlichen Geistes. Formale Zusammenhaenge lassen sich zwischen den Arbeiten und den Architekturen, in die sie gehaengt werden, ausmachen. Der Sinn einer Haengung liegt in der einsetzenden Dekonstruktion von vermeintlich Inhaltlichem hin zur Bewusstwerdung dessen, was der performative oeffentliche Akt tatsaechlich ist: eine Konfrontation mit einem formal nur begruendbaren Ausschnitt aus einem Stueck (haltloser) Existenz. Wind, Umweltgeraeusche, Verkehr sind zunehmend die eigentlichen Protagonisten in den von Errkaa bestimmten Kontexten.

Nicht selten standen die Architekturen unmittelbar vor einer Umnutzung mit einhergehenden massiven baulichen Veraenderungen.

Neben den existenzialistischen Haengungen gibt es andere temporaere Installationen, die Haengungen gegen die Kohlefoerderung, den Kurzfilm „DADA on Vacation“ und weitere Werkserien.

Haengung 15 - Hort
TEMPORAERE INSTALLATION
Hort, 2016, Chinesische Tusche auf Papier, 260 x 420 cm, Haengung 2016
Haengung 14 - Stein
TEMPORAERE INSTALLATION
Stein, 2013, Chinesische Tusche auf Papier u. Dispersionsfarbe, 270 x 340 cm, Haengung 2014
Haengung 13 - Signifikat
TEMPORAERE INSTALLATION
Signifikat, 2015, Chinesische Tusche und Dispersionsfarbe auf Papier, 530 x 310 cm, Haengung 2015
Haengung 12 - Fluss
TEMPORAERE INSTALLATION
Fluss, 2013, Chinesische Tusche auf Papier, 470 x 290 cm, Haengung 2015
Haengung 11 - Lot
TEMPORAERE INSTALLATION
Lot, 2013, Chinesische Tusche auf Papier u. Dispersionsfarbe, 340 x 140 cm, Haengung 2014
Haengung 10 - Trombe
TEMPORAERE INSTALLATION
Trombe, 2015, Dispersionsfarbe und Chinesische Tusche auf Papier, 12 m x 5 m, Haengung am 31.05.2015
am Kulturbunker FRIEDA in Hamburg; offiziell letzte Kunstaktion vor dem Umbau
Haengung 9 - Signifikant
TEMPORAERE INSTALLATION
Signifikant, 2013, Chinesische Tusche auf Papier, 230 x 325 cm, Haengung 2014
Haengung 8 - Schraube
TEMPORAERE INSTALLATION
Schraube, 2014, Chinesische Tusche auf Papier, 300 x 445 cm, Haengung 2014
Haengung 7 - Knochen
TEMPORAERE INSTALLATION
Knochen, 2012, Chinesische Tusche auf Papier, 150 x 420 cm, Haengung 2014
Haengung 6 - Band
TEMPORAERE INSTALLATION
Band, 2012, Chinesische Tusche auf Papier und Metallfolie, 120 x 210 cm,
Haengung am 18.07.2014 in der Xpon-Art Gallery in Hamburg
Haengung 5 - Trichter
TEMPORAERE INSTALLATION
Trichter, 2013, Chinesische Tusche auf Papier, 340 x 460 cm, Haengung 2014
Haengung 4 - Vulkan
TEMPORAERE INSTALLATION
Vulkan, 2012, Chinesische Tusche auf Papier, 250 x 400 cm, Haengung 2014
Haengung 3 - Schlange
TEMPORAERE INSTALLATION
Schlange, 2014, Chinesische Tusche auf Papier, 245 x 870 cm, Haengung 2014
Haengung 2 - Nimbus
TEMPORAERE INSTALLATION
Nimbus, 2012, Chinesische Tusche auf Papier u. Metallfolie, 330 x 260 cm, Haengung 2014
Haengung 1 - Boxer
TEMPORAERE INSTALLATION
Boxer, 2012, zweiteilig, Chinesische Tusche auf Papier, 220 x 265 cm, Haengung 2014
all photos and videos © Errkaa / all rights reserved